LONDON MIT KINDERN: 25 Tipps für einen Besuch + KARTE

Londýn s dětmi

Planen Sie einen Besuch in London mit Kindern? Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Planung von Ausflügen mit Kindern in London + weitere nützliche Informationen (Verkehrsmittel mit Kindern, Unterkünfte für Familien mit Kindern in London und eine übersichtliche Karte mit Tipps).

Verfasst am 18. 8. 2022

Inhalt des Artikels:

25 Tipps für Ausflüge in London mit Kindern

London ist, wie Amsterdam, eine der besten Städte für Familien in Europa. Es gibt so viele Attraktionen, Unterhaltungsangebote und Aktivitäten, dass Sie immer wieder zurückkommen können und immer noch etwas mit Ihren Kindern zu tun haben. Mit den Jüngeren und den Älteren. Nachfolgend finden Sie 25 Tipps für Ausflüge und Aktivitäten, wenn Sie einen Besuch in London mit Kindern planen.

London mit Kindern: ATTRAKTIONEN

London Eye

London Eye Londoner Sehenswürdigkeiten

Beginnen wir mit Londons wichtigster Attraktion. Das weltberühmte Riesenrad London Eye befindet sich am Südufer der Themse auf der linken Seite der Westminster Bridge. Der berühmte Big Ben und der Palace of Westminster sind leicht zu erreichen. Das London Eye wurde 1999 zur Jahrtausendfeier gebaut und ist mit 135 Metern Höhe das höchste Riesenrad der Welt.

London Eye / London mit Kindern

In der Dunkelheit leuchtet sie in den Farben der jeweiligen Jahreszeit. Aber was Sie mit Ihren Kindern am meisten genießen werden, ist der wunderschöne Panoramablick. Außerdem fährt das Fahrrad sehr langsam, so dass man die Gelegenheit hat, London in Ruhe zu betrachten, das sich von hier aus wunderbar ausbreitet. Man steigt in eine der insgesamt 32 Kabinen (die Nummer 33 fehlt aus Aberglauben) und macht eine Fahrt in den Himmel. Die Fahrt beinhaltet eine kurze 4D-Vorführung mit lustigen Effekten.

Die Warteschlangen am London Eye können wirklich lang sein, und wir alle wissen, dass sie mit Kindern noch länger erscheinen können. Außerdem sind die Tickets billiger, wenn Sie sie früher als am Tag Ihres Besuchs bestellen. Die beste Zeit für einen Besuch des London Eye ist der Abend vor Sonnenuntergang, wenn London von der untergehenden Sonne wunderschön beleuchtet wird (wenn Sie das Glück haben, wie wir, sonniges Wetter zu haben).

  • Eintritt: ab 29,50 £ für Erwachsene ab 16 Jahren und ab 26 £ für Kinder von 3 bis 15 Jahren (Kinder unter 3 Jahren sind frei); die Warteschlangen können sehr lang sein und die Tickets sind an der Kasse teurer; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 11:00-18:00 im Winter, 10:00-20:30 im Sommer
  • Anschrift: Riverside Building, County Hall

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

London Eye kann gekauft werden in ermäßigtes Paket mit einem Sightseeing-Bus und einer Kreuzfahrt auf der Themse.

Warner Bros. Studio Tour London

Lieben Ihre Kinder Harry Potter? Und vielleicht nicht nur die Kinder, denn das Harry-Phänomen gab es schon in meiner Generation, und wir hatten alle eines der Bücher aus der ersten Trilogie in unserer Schulbank. Die Besichtigung der Drehorte ist nicht billig, aber ein unvergessliches Erlebnis. Man kann hier fast den ganzen Tag verbringen und alles in Ruhe auf sich wirken lassen. Sie werden zum Beispiel den Hogwarts-Express, Dumbledores Büro oder den Verbotenen Wald sehen. Du kannst viele Kostüme, lustige Aktivitäten und Filmeffekte ausprobieren, wie z. B. eine virtuelle Fahrt auf einem Besen.

Harry Potter Studios mit Sitz in Leavesden, nördlich von London. Sie können selbst den Zug nehmen und dann in einen Bus umsteigen, der die Besucher direkt zu den Warner Bross Studios bringt, oder einen Bus von der Victoria Coach Station im Zentrum von London nehmen, der Sie direkt zu den Warner Bross Studios bringt.

  • Eintritt mit Transport: £94 über 4 Jahre; Tickets müssen im Voraus gebucht werden; TICKETS KAUFEN (Inklusive Transfer, Skip-the-Line und kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus), FAHRKARTEN OHNE TRANSPORT KAUFEN
  • Öffnungszeiten: variieren je nach Saison, Sie wählen die gewünschte Zeit bei der Buchung
  • Anschrift: Studio Tour Dr, Leavesden

Hinweis: Zeigen Sie an Ort und Stelle einfach Ihr Mobiltelefon mit dem Ticket vor.

Eintrittskarten für Warner Bross können erworben werden unter ermäßigtes Paket mit einer Bootsfahrt auf der Themse.

Der Scherben

die Shard London

Der Shard-Wolkenkratzer ist Ihnen sicher schon in London aufgefallen. Es ist ein hochmodernes Gebäude mit 72 Stockwerken, das mit 306 Metern das höchste Gebäude Londons und des Vereinigten Königreichs ist. Seinen Namen hat es von seiner zerklüfteten und leicht unregelmäßigen Glasstruktur, die wie eine Scherbe aus der Umgebung herausragt. In den obersten Etagen gibt es eine Aussichtsplattform, die dank der Höhe des Wolkenkratzers den besten Blick auf London bietet. Kinder werden auch die unglaublich schnelle Fahrt mit dem Aufzug genießen.

  • Eintritt: ab 28 £ für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren; Voranmeldung erforderlich; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: variieren je nach Saison, bitte informieren Sie sich bei der Buchung über die genauen Zeiten
  • Adresse: 32 London Bridge St

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

Legoland Windsor Resort

Das Legoland Windsor Resort ist eine lustige Welt aus Legosteinen, Miniaturen und Fahrgeschäften für Jung und Alt. Es ist in verschiedene Welten unterteilt, von Wikingerland und Pharaonenreich bis hin zu Ninjago World und Miniland.

Wie der Name schon sagt, liegt Legoland außerhalb des Zentrums von London in der Nähe von Schloss Windsor. Sie können mit den Pendlerzügen von Paddington bis Slough Station und dann mit dem Bus 703 oder von Waterloo Station bis Windsor & Eton Riverside Station und dann mit dem Bus 702 anreisen. Die Fahrt dauert je nach gewählter Route 1-1,5 Stunden.

  • Eintritt: ab 32 £; deutlich teurer, wenn Sie am Tag selbst buchen; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: variieren je nach Zeitraum
  • Anschrift: Winkfield Rd, Windsor

Cutty Sark und Greenwich

Cutty Sark / London mit Kindern

Die Cutty Sark ist ein Teeklipper aus dem 19. die einst als die Königin der Ozeane bekannt war. Es war das schnellste Segelschiff, das für den Transport von Tee und Gewürzen von China nach Europa eingesetzt wurde. Und heute können Sie das Schiff mit eigenen Augen sehen. Sie klettern durch den kupfernen Rumpf auf das Deck, gehen durch Kabinen und Frachtboxen, erleben eine virtuelle Bootsfahrt oder sitzen auf einem beweglichen Sitz, auf dem Sie das Gefühl haben, auf den Wellen zu reiten.

Greenwich London mit Kindern
Nationales Schifffahrtsmuseum

Die Cutty Sark befindet sich in Greenwich, wo Sie den Tag mit einem Spaziergang durch den Park und das Greenwich Observatory verbringen können. Er ist berühmt dafür, dass der Null- oder Nullmeridian, von dem aus die geografische Länge berechnet wird, hier durchläuft. Der Meridian von Greenwich ist direkt auf dem Boden markiert.

  • Eintritt zur Cutty Sark: Erwachsene £16, Studenten 16-25 Jahre £10, Kinder 5-15 Jahre £8; TICKETS KAUFEN
  • Kombiticket Cutty Sark, Royal Observatory, National Maritime Museum und Queen’s House: Erwachsene £25, Studenten 16-25 Jahre £16, Kinder 5-15 Jahre £12,50; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 10:00-17:00
  • Adresse: King William Walk

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

Sie können auch nach Greenwich fahren mit dem Boot auf der Themse . Sie verlässt Westminster. Oder Sie können in die entgegengesetzte Richtung gehen. Der Eintritt kostet 14 £ für Erwachsene und 9 £ für Kinder von 5 bis 15 Jahren.

Londoner Zoo

Londoner Zoo London mit Kindern

Der Londoner Zoo ist nicht nur irgendein Zoo. Er ist der älteste wissenschaftliche Zoo der Welt. Außerdem ist es die Heimat des Bären, der Winnie Puuh inspiriert hat. Sie können verschiedene Themenbereiche erkunden, vom Regenwald über die afrikanische Savanne und das australische Outback bis hin zum Regenwald und dem Echsenhaus, das als Kulisse für Harry Potter und der Stein der Weisen diente. Es gibt 3 farblich gekennzeichnete Einbahnstraßen durch den Londoner Zoo – rosa, blau und orange. Sie beginnen alle an der gleichen Stelle, so dass Sie sie nach und nach durchgehen können, wenn Sie genügend Zeit und Energie haben.

Regent's Park London mit Kindern

Der Zoo befindet sich im Regent’s Royal Park mit wunderschönen Gärten (z. B. dem Queen’s Mary Rose Garden auf dem Foto oben oder dem Japanischen Garten). Neben dem Regent’s Park liegt der Primrose Hill Park, in dem man eine Decke ausbreiten und die Aussicht auf London genießen kann.

  • Eintritt in den Zoo: Erwachsene £33, Studenten 16-25 Jahre und Senioren £29.70, Kinder 5-15 Jahre £21.45; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 10:00-18:00 Uhr (im Winter früher geschlossen)
  • Adresse.

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

SEA Leben

London mit Kindern

Bevorzugen Sie die Unterwasserwelt? Nur einen kurzen Spaziergang vom London Eye entfernt, beherbergt die County Hall das riesige SEA Life Aquarium, das in 14 Themenbereiche unterteilt ist und 2 Millionen Liter Wasser enthält. Hier können Sie über 500 Tierarten sehen, darunter Clownfische, Haie und Pinguine. Es gibt auch interaktive Elemente, bei denen die Kinder zum Beispiel ihre eigene Qualle herstellen können. Das SEA Life ist ein beliebter Ort für die ganze Familie, aber vor allem kleinere Kinder werden es lieben. Die Tour dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden.

  • Eintritt: Erwachsene 28 £, Kinder von 3-15 Jahren 25 £; 3 £ Ermäßigung bei Buchung mindestens 3 Tage im Voraus; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: Mo-Do 10:00-16:00, Fr-So 10:00-17:00
  • Anschrift: Riverside Building, County Hall, Westminster Bridge Rd

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

HMS Belfast

London mit Kindern

Wir hatten schon die Cutty Sark hier, also sollten wir die HMS Belfast nicht vergessen. Dieser Kurs ist für ältere Kinder geeignet, die bereits den 2. Zweiten Weltkrieg und verstehen den Kontext. Die HMS Belfast war in der Tat das wichtigste Kriegsschiff der Marine 2. Der Zweite Weltkrieg. Interessanterweise war sie auch bei der Landung am D-Day in der Normandie 1944 und einige Jahre später im Koreakrieg dabei. Heute ist sie ein Museum, das einen Einblick in das Leben der 950-köpfigen Besatzung an Bord gibt. Es gibt 9 Decks zu erkunden und interaktive Elemente, die es den Kindern ermöglichen, das Leben auf einem Kriegsschiff näher kennenzulernen. Zum Beispiel dank der Soundeffekte im Inneren des Geschützturms.

  • Eintritt: Erwachsene 16-64 Jahre £26, Kinder 5-15 Jahre £13, Studenten und Senioren über 65 Jahre £23,40; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 10:00-18:00
  • Adresse: The Queen’s Walk

ArcelorMittal Orbit

Der ArcelorMittal Orbit ist der höchste Turm im Vereinigten Königreich, der für die Olympischen Spiele 2012 gebaut wurde. Es ist nur einen kurzen Spaziergang vom Olympiastadion (London Stadium) entfernt, der Heimat von West Ham United. Ein Aufzug bringt Sie 80 Meter nach oben zur Aussichtsplattform ArcelorMittal Orbit, von wo aus Sie die längste Rutsche der Welt (für Kinder ab 1,3 m Körpergröße und ab 8 Jahren) benutzen können.

  • Eintritt: Erwachsene zwischen 17 und 64 Jahren 11,50 £, Studenten und Senioren über 65 Jahren 8,40 £; Kinder zwischen 8 und 16 Jahren 5,50 £; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: ff-sun 11:00-15:00
  • Adresse: Queen Elizabeth Olympic Park, 5 Thornton St

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

Bootfahren

Eine Bootsfahrt auf der Themse ist eine gute Möglichkeit, London aus einer anderen Perspektive zu erleben. Sehen Sie den Palace of Westminster, den Tower of London, den Shard, die Tate Modern und die Tower Bridge. Und auch für Kinder ist es der perfekte Spaß. Sie können in Greenwich aussteigen, wo sich das Cutty Sark Museum und das Observatorium mit einem großen Park befinden.

London mit Kindern: MUZEA

Museum der Wissenschaft

Das Science Museum ist eines der besten Museen, die man mit Kindern in London besuchen kann. Von Kleinkindern bis zu Teenagern. Hier sind über 300.000 Objekte zu sehen, von der ältesten erhaltenen Dampflokomotive über das erste DNA-Modell bis hin zum Apollo-10-Kommandomodell. Für die Kleinen im Alter von 3-6 Jahren gibt es im Untergeschoss einen eigenen Gartenbereich, in dem sie spielerisch die Wissenschaft entdecken können. Für Kinder bis zu 8 Jahren gibt es im Erdgeschoss den multisensorischen Bereich Pattern Pod und für die noch Älteren von 7-14 Jahren das Wonderlab in 3. Stock (kostenpflichtig, aber lohnenswert), wo man unter den Sternen durch den Weltraum reist oder einen Blitzeinschlag erlebt.

  • Eintritt: frei, einige Orte und Wechselausstellungen sind gebührenpflichtig; Voranmeldung erforderlich; BUCHUNG
  • Öffnungszeiten: von Mittwoch bis Sonntag 10:00-18:00 Uhr (letzter Einlass 17:15 Uhr) und während der Schulferien die ganze Woche zur gleichen Zeit
  • Anschrift: Exhibition Rd, South Kensington

Naturhistorisches Museum

Naturhistorisches Museum London / Museum in London

Gleich gegenüber dem Wissenschaftsmuseum befindet sich ein weiteres Museum – das Naturkundemuseum. Und wieder gibt es viel zu sehen. Über 80 Millionen Objekte, darunter Exponate von Charles Darwin und eine umfangreiche Fossiliensammlung. Das Museum kombiniert Exponate mit Beschreibungen und interaktiven Darstellungen, die Kinder sicherlich begeistern werden.

Das Museum ist in mehrere Themenbereiche unterteilt, die sich durch Farben unterscheiden. Es gibt eine Säugetiergalerie mit ausgestorbenen Mammuts oder Riesenlachsen, eine Dinosauriergalerie, einen Erdbebensimulator, eine Erdschatzgalerie, in der Edelsteine und Schmucksteine, darunter Kryptonit und der Stein von Stonehenge, buchstäblich leuchten, und vieles mehr.

  • Eintritt: kostenlos; eine Voranmeldung wird empfohlen; BUCHUNG
  • Öffnungszeiten: 10:00-17:50 (letzter Einlass 17:00
  • Anschrift: Cromwell Rd, South Kensington

Kriegsmuseum

Imperial War Museum / Londoner Sehenswürdigkeiten

Etwa eine Viertelstunde südöstlich des London Eye befindet sich das Imperial War Museum. Die Sammlung besteht aus Dauerausstellungen z 1. und den Zweiten Weltkrieg, die Zeit des Holocausts (nur für ältere Kinder), die entscheidenden Jahre 1934-1945 und die Zeit des Friedens und der Sicherheit nach 1945.

Hier finden Sie umfangreiche Sammlungen von Flugzeugen, gepanzerten Kampffahrzeugen und Schiffen bis hin zu Uniformen, Medaillen, Fotografien und vielem mehr zu den Kriegskonflikten des 20. Jahrhunderts. Jahrhundert. Ergänzt werden die Exponate durch Touchscreens und interaktive Elemente wie nachgebaute Schützengräben mit Flugzeuggeräuschen über dem Boden. Das Museum ist sehr informativ und eher für ältere Kinder geeignet.

  • Eintritt: frei (freiwilliger Beitrag ist willkommen)
  • Öffnungszeiten: 10:00-18:00 – täglich im Sommer und Mittwoch-Sonntag im Winter
  • Adresse: Lambeth Rd

Londoner Verkehrsmuseum

Das London Transport Museum ist ein Museum, das wie geschaffen für Kinder ist. Enthält eine Sammlung von Bussen, Zügen, Straßenbahnen und U-Bahnen. Die Kinder können sogar einen Blick ins Innere des Busses werfen, versuchen, den Bus zu fahren, den Tunnel zu betreten und viele andere lustige Aktivitäten unternehmen. Unsere ältere Tochter ist 3 Jahre alt und liebt solche Orte. Schilder, Leuchttafeln, Karten und ein Spielplatz. Ein farbenfroher und unterhaltsamer Ort für Kinder, um mehr über die Geschichte des Verkehrs in London zu erfahren.

  • Eintritt: Erwachsene 18-64 £21, Senioren und Studenten über 18 £20; Kinder unter 18 Jahren frei; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 10:00-18:00
  • Adresse: Die Piazza

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

Madame Tussauds Museum London

Wachsfigurenkabinette sind in vielen Städten beliebt, zum Beispiel in Amsterdam und Berlin. Madame Tussauds London ist da keine Ausnahme. Du wirst nicht nur Figuren wie Donald Trump, Ronaldo den Fußballer, James Bond, Shrek und King Kong sehen, sondern auch viele lustige Aktivitäten erleben. Steigen Sie in ein schwarzes Londoner Taxi und erfahren Sie mehr über die dunkle Geschichte Londons und seine Wiederauferstehung nach dem Großen Brand, steuern Sie ein Raumschiff mit Chewbacca aus Star Wars oder kämpfen Sie mit dem Schwert von Luke Skywalker gegen Darth Vader. Die Mädchen können sich wieder mit Prinzessin Leia fotografieren lassen.

  • Eintritt: Erwachsene ab 16 Jahren ab 33,50 £, Kinder von 3-15 Jahren ab 30 £; günstigerer Eintritt bei Buchung mindestens 3 Tage im Voraus; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 10:00-15:00
  • Adresse: Marylebone Rd

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

London mit Kindern: Erinnerungen

Tower of London

Der mittelalterliche Tower of London ist eines der größten Symbole der langen Geschichte Londons und beherbergt die Kronjuwelen. Die Mädchen werden sicherlich von der Königskrone und die Jungen von den ausgestellten Schwertern begeistert sein. Der gesamte Tower of London-Komplex ist mit Kindern ziemlich schwierig zu durchwandern. Ich empfehle Ihnen, ein paar Orte auszuwählen und den Rest für später aufzusparen, wenn Sie Zeit und Lust dazu haben. Der erste Ort ist der White Tower, das Hauptgebäude des Tower of London. Es gibt mehrere kleinere Ausstellungen für Kinder, die einige der wichtigsten Ereignisse der Londoner Geschichte rekonstruieren.

Eine beliebte Aktivität nicht nur für Familien mit Kindern ist die Suche nach den 6 Raben auf dem Turm, die seit der Herrschaft von Karl II. die Aufgabe haben, die Festung zu bewachen. Der Legende nach wird England ein großes Unglück widerfahren und die Monarchie wird gestürzt, wenn die Raben die Festung verlassen. Während Ihres Besuchs werden Sie auch die Beefeaters treffen, ehemalige Kriegsveteranen, die den Tower of London wie ihre Westentasche kennen.

  • Eintritt mit kostenloser Stornierung: 29,90 £ für Erwachsene zwischen 16 und 64 Jahren, 24 £ für Senioren über 65 Jahren, 14,90 £ für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren; gut besucht – Vorbestellung empfohlen; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: je nach Jahreszeit unterschiedlich – im Winter täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, im Sommer nach und nach länger
  • Anschrift: London EC3N 4AB

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

Tower Bridge

Direkt gegenüber dem Tower of London steht die Tower Bridge, ein Wahrzeichen Londons. Sie können einfach um die Brücke herumgehen oder gegen eine Gebühr einen Blick ins Innere werfen und mehr über die Geschichte und die Technik erfahren, die im 19. Jahrhundert ein Wunder der viktorianischen Technik. Die Brücke wird dank eines dampfbetriebenen Windenmechanismus bis zu 1000 Mal pro Jahr angehoben. Man kann bis ganz nach oben klettern und zwischen den Türmen auf dem Glasboden spazieren gehen, was die Kinder lieben werden.

  • Eintritt: £11,40 für 16+, £5,70 für Kinder von 5-15 Jahren; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 9 :30-18:00 Uhr (letzter Einlass Stunden vorher)
  • Adresse: Tower Bridge Rd

Hampton Court Palast

Hampton Court Palast die Sie außerhalb Londons finden werden. Sie ist der ehemalige Sitz Heinrichs VIII. und an sich schon sehenswert. Rund um das Schloss befinden sich wunderschöne Gärten, die von einem gepflegten französischen Garten mit Springbrunnen bis hin zu einem englischen Park mit dem ältesten natürlichen Labyrinth reichen. Die Kinder werden den Abenteuerspielplatz Magic Garden lieben, wo es viele Klettergerüste, eine Aussichtsplattform, einen großen Drachen, Erfrischungen und im Sommer Wasserfontänen gibt.

  • Eintritt: Erwachsene 16-64 Jahre £26,10, Senioren 65+ £20,90, Kinder 5-15 Jahre £13; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: 10:00-17:30
  • Anschrift: Hampton Ct Way, Molesey, East Molesey

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

London mit Kindern: Parks

Hyde Park

Hyde Park London

Der Hyde Park ist der größte königliche Park in London. Es gibt so viele tolle Aktivitäten, die man hier unternehmen kann. Mieten Sie ein Fahrrad oder ein Tretboot, besuchen Sie den Rosengarten, machen Sie ein Picknick auf der Wiese oder gehen Sie einfach spazieren und genießen Sie die Ruhe und den Frieden abseits der Hektik der Stadt.

  • Eintritt: frei
  • Öffnungszeiten: 5 :00-24:00

Kensington Gardens

Diana Memorial Spielplatz

Kensington Gardens war früher ein Teil des Hyde Parks. Sie liegen in westlicher Richtung und sind ein weiterer großartiger Ort, wenn Sie London mit Kindern besichtigen möchten. Kinder werden die Peter-Pan-Statue und den Elfenbaum lieben, die nur einen kurzen Spaziergang vom Diana Memorial Playground entfernt sind. Wenn man nur einen Spielplatz in London mit Kindern auswählen müsste, dann wäre es dieser mit dem riesigen Boot in der Mitte (siehe Foto oben). Außerdem gibt es ein Café, in dem Sie sich erfrischen können. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie in der Hochsaison hierher kommen, da die Parkwächter die Anzahl der Besucher auf dem Feld begrenzen.

  • Eintritt: frei
  • Öffnungszeiten: 6 :00-21:15

Kew Gärten

Kew Gardens , die Königlichen Botanischen Gärten, liegen wie der Hampton Court Palace im Westen Londons. Mit den Kindern können Sie das Palmengewächshaus besuchen, wo Sie sich wie im Regenwald fühlen werden. Hier sehen Sie zum Beispiel die älteste Topfpflanze der Welt. Um das Gewächshaus herum befinden sich schöne Gärten und viele Einrichtungen für Kinder, darunter ein Spielplatz und ein Baumhaus. Es gibt auch einen Zug, der regelmäßig durch die Gärten fährt.

  • Eintritt: Erwachsene 25-64 Jahre £15, Jugendliche 16-24 Jahre £9, Senioren £11, Kinder 4-15 Jahre £5; TICKETS KAUFEN
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00-19:00, Sa-So 10:00-20:00
  • Adresse.

Hinweis: Zeigen Sie einfach Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem Ticket am Veranstaltungsort vor, kostenlose Stornierung 24 Stunden im Voraus.

London mit Kindern: MÄRKTE UND LEBENSMITTEL

Borough Market

In London gibt es so viele Orte, an denen man gut essen und Gerichte aus aller Welt probieren kann. Einer der besten Orte ist der Borough Market am Südufer der Themse. Nur einen kurzen Spaziergang von The Shard entfernt. Borough Market ist der älteste Markt Londons, der seit dem 13. Jahrhundert besteht. Jahrhundert. Es bietet eine Vielfalt an internationaler Küche, von Meeresfrüchten über französischen Käse bis hin zu Burgern.

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00-17:00, Sa 8:00-17:00, So 10:00-15:00
  • Adresse: 8 Southwark St

Covent Garden Markt

Covent Garden London

Suchen Sie einen Markt auf der Nordseite der Themse? Der Covent Garden Market ist eine naheliegende Wahl, da er einer der beliebtesten Märkte in London ist. Nicht nur der Markt, sondern auch das umliegende Viertel ist ein großartiger Ort mit unabhängigen Geschäften, Cafés, Straßenkünstlern und Restaurants.

  • Öffnungszeiten: Mo und Mi 10:00-18:00, Di und Do-So 10:00-19:30
  • Adresse: 14 James St

London mit Kindern: VERKEHRSMITTEL

U-Bahn und öffentliche Verkehrsmittel in London mit Kindern unter 11 Jahren

Kinder bis zu 11 Jahren. Geburtstagskinder fahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in London (bis zu 4 Kinder pro Erwachsenen). Dazu gehören Busse, die Tube, DLR, London Overground und einige nationale Zugverbindungen.

U-Bahn und öffentliche Verkehrsmittel in London mit Kindern zwischen 11 und 15 Jahren

Option 1: Oyster Card mit Kinderermäßigung

Ältere Kinder im Alter von 11 bis 15 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 50 % auf den vollen Fahrpreis. Dazu können Sie eine reguläre Oyster-Karte für Erwachsene an einem Automaten in der U-Bahn oder an der Victoria Station für 5 £ kaufen. Bitten Sie dann den Mitarbeiter, die Kinderermäßigung auf Ihre Oyster-Karte zu übertragen. Von da an kann das Kind für die nächsten 14 Tage mit einem Rabatt von 50 % reisen (danach verfällt der Rabatt automatisch). Die Grenzen für unbegrenzte Reisen in London sind wie folgt:

  • Unbegrenzte Fahrten mit der U-Bahn in Zone 1-2: 3,85 £ pro Tag
  • Unbegrenzte Busfahrten in London: £2,50 pro Tag
Austernkarten-Automat

Option 2: Kinderreisekarte

Für Kinder gibt es sogenannte. TravelCard für Kinder. Es handelt sich dabei um Fahrkarten in Papierform, die für einen Tag oder 7 Tage gültig sind und es Kindern ermöglichen, uneingeschränkt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in London zu fahren. Die TravelCard kostet 7,20 £ pro Tag für die Zonen 1-4. Für die Zonen 1-6 kostet eine TravelCard für Kinder 7,20 £ (außerhalb der Hauptverkehrszeiten, d. h. Kinder können die öffentlichen Verkehrsmittel in London von Montag bis Freitag nicht vor 9.30 Uhr nutzen) oder 10,10 £ (Kinder können jederzeit fahren). Die meisten Veranstaltungsorte liegen in Zone 1 (Greenwich liegt beispielsweise in Zone 2 und Hampton Court Palace in Zone 6).

Sie können auch eine wöchentliche Kinderreisekarte erhalten. In diesem Fall gehen Sie zum Bahnhof und der Schalter stellt die Karte für Ihr Kind aus. Sie benötigen ein Passfoto des Kindes.

Option 3: Kontaktlose Karte

Am einfachsten ist es wohl, eine kontaktlose Karte zu benutzen, mit der Sie nur das bezahlen, was Sie tatsächlich mit Ihrem Kind unternehmen. Voraussetzung ist jedoch, dass jeder eine eigene kontaktlose Karte (Debit- oder Kreditkarte) besitzt. Wenn Sie also mit einem Erwachsenen und einem Kind im Alter von 11-15 Jahren in London unterwegs sind, benötigen Sie 2 kontaktlose Karten. Die Fahrpreise sind dieselben wie für Erwachsene – 1,55 £ für Busse in ganz London und 2,50 £ für die U-Bahn in den Zonen 1-2. Andererseits zahlen Sie nur für das, was Sie tatsächlich fahren. Wenn Sie also nur gelegentlich mit der U-Bahn oder dem Bus fahren, ist diese Option am lohnendsten.

In der U-Bahn oder im Zug ziehen Sie Ihre kontaktlose Karte durch, wenn Sie ein- und aussteigen. Bei Bussen nur beim Einsteigen. Weitere Informationen zu den Verkehrsmitteln in London finden Sie in einem separaten Leitfaden.

Es werden auch Tageskarten für den Bus angeboten, die 5,50 £ kosten. Sie können in ganz London Busse benutzen, planen Sie nur etwas mehr Zeit für den Transfer ein.

Die teuerste Variante ist der Kauf separater Einzelfahrscheine für 3,10 £ für die Zonen 1-6.

U-Bahn und öffentliche Verkehrsmittel in London mit Kindern über 16 Jahren

Kinder im Alter von 16-17 Jahren können eine 16+ Zip Oyster Card beantragen. Beantragen Sie das Visum mindestens 4 Wochen vor Ihrem Besuch in London online, und Sie benötigen ein Passfoto.

Ohne Karte gelten für Kinder über 16 Jahren die gleichen Bedingungen wie für Erwachsene. Am besten zahlen Sie mit einer kontaktlosen Karte (1 kontaktlose Karte = 1 Fahrgast) oder Sie erhalten eine Oyster-Karte gegen eine Gebühr von 5 £. Damit erhalten Sie die gleichen ermäßigten Fahrpreise wie mit einer kontaktlosen Karte (Busse für 1,55 £ und die U-Bahn in den Zonen 1-2 für 2,50 £). Einzeltickets kosten 6,30 £ (U-Bahn und Busse), eine Tageskarte für Busse kostet 5,50 £. Mehr über die Oyster Card.

London mit Kindern: UNTERBRINGUNG

Die besten Unterkünfte in London für Familien mit Kindern:

ibis London Blackfriars – auf der Südseite der Themse in der Nähe des Bahnhofs Waterloo gelegen; das Zentrum Londons ist leicht zu Fuß zu erreichen (in der Nähe von Westminster oder London Eye); Bushaltestelle direkt gegenüber, Restaurants und Geschäfte in der Nähe

Blue Bells Hotel – ein preiswertes, aber gemütliches Hotel im ruhigen Viertel Nothing Hill in der Nähe der U-Bahn-Station Nothing Hill Gate, wo sich 3 U-Bahn-Linien kreuzen; nur wenige Schritte von Kensington Gardens und Hyde Park entfernt

ibis London City Shoreditch – moderne Zimmer in der Nähe des Bahnhofs Liverpool Street, an dem die Busse vom Flughafen Stansted halten; neben dem Tesco Express Hotel und in der Nähe von Restaurants und Märkten; in Gehweite zum Tower of London und zur Tower Bridge

Royal London Hotel by Saba – preisgünstige Unterkunft im Westen Londons; in der Nähe mehrerer Ketten (Lidl, Tesco, Olympia); in Gehweite zum Hyde Park und Kensington

Best Western Chiswick Palace – schöne und ruhige Lage in der Nähe des Flughafens Heathrow; Bushaltestelle direkt gegenüber; 25 Minuten mit der U-Bahn ins Zentrum; Restaurants und Geschäfte in der Nähe

Lesen Sie mehr über Unterkunft in London in meinem vorherigen Artikel.

Wie man in London mit Kindern sparen kann

Eine Möglichkeit, in London mit Kindern Geld zu sparen, ist der London Pass. Es handelt sich um eine Touristenkarte, die in Zusammenarbeit mit Londons Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen entwickelt wurde, so dass Sie bei den Eintrittspreisen sparen oder Ihre Lieblingsorte in London leichter entdecken und besuchen können. Zum Preis von einem können Sie und Ihre Kinder über 90 Sehenswürdigkeiten in London besichtigen, darunter einige der berühmtesten, wie den Tower of London, St. St. Paul’s Cathedral oder der Shard-Wolkenkratzer.

Der London Pass bietet viele weitere Vorteile. Finden Sie in meinem separaten Leitfaden heraus, ob sich die Karte für Sie lohnt London-Pass Dort finden Sie alle Informationen und auch ein konkretes Beispiel.

London mit Kindern: MAP

WIE SIE DIESE KARTE BENUTZEN: Oben finden Sie eine detaillierte Karte für London mit Kindern. Klicken Sie oben links auf der Karte, um separate Ebenen mit hervorgehobenen Orten anzuzeigen. Sie können die verschiedenen Ebenen ein- und ausblenden oder auf die Symbole auf der Karte klicken, um die Namen der Orte zu sehen, die ich im Reiseführer London mit Kindern erwähne. Wenn Sie die Karte speichern möchten, markieren Sie sie. Für eine größere Version klicken Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke.

Ähnliche Artikel